Ella Steinmann

begleitet seit Juli 2019 das Theater Oberhausen als Agentin für Diversitätsentwicklung. Davor hat sie bei der Zukunftsakademie NRW Kulturinstitutionen zu Öffnungsprozessen beraten sowie Weiterbildungs- und Austauschformate gestaltet. Ella Steinmann lebt mit ihrer Familie im Ruhrgebiet und liest durch ihre Tätigkeit in verschiedenen Jurys bis zu 1000 Anträge im Jahr. Im Master Szenische Forschung in Bochum beschäftigt sie sich mit den Möglichkeiten der Wissensgewinnung durch performative Kunstformen.