Foto: Kulturstiftung des Bundes

Bassam Ghazi

ist Regisseur, Theaterpädagoge und Künstlerischer Leiter des Stadt:Kollektivs, der partizipativen Bürgerbühne am Düsseldorfer Schauspielhaus. Am Schauspiel Köln war er von 2015 bis 2021 Künstlerischer Leiter des Import Export Kollektivs und leitete in der Spielzeit 2020/21 den Bereich der Theaterpädagogik. Seine bisherigen Stationen waren: GRIPS Theater Berlin, COMEDIA Theater Köln, Sommerblutfestival Köln u. a. Als freiberuflicher Trainer bietet er Fortbildungen zu den Themen Diversität, Diskriminierung und Empowerment für Kulturinstitutionen an.